Die Eroberung – Megagame

300 Jahre vor den Büchern (und der Serie) eroberte Aegon sieben Königreiche. Doch hätte es auch anders laufen können?

Dieses Megagame handelt von acht Königshäusern, welche um die Vorherrschaft auf dem Kontinent kämpfen. Dabei wird jedes Haus von einem Viererteam vertreten. Jedes Team besteht aus einem Lord oder einer Lady, welche die Geschicke des Hauses lenkt und Bündnisse schmiedet, einer Ritter:in, welche die Truppen anführt, einer Maester:in, welche Wissen und Geheimnisse sammelt und die Blutlinien überwacht, sowie einer Erb:in, welche die anderen unterstützt und nach mächtigen Relikten sucht. Zudem versucht die Kommandant:in der Nachtwache neue Rekruten um sich zu scharen. Wer wird die anderen Häuser unterwerfen und aus ihren Schwertern einen Thron schmieden?

Was ist ein Megagame? 

Ein Megagame ist eine Art Brettspiel mit Rollenspielelementen für mehr als 30 Personen. Dabei ist Kommunikation mit dem eigenen und den gegnerischen Teams entscheidend und zentrale Spielelemente werden durch Brettspielmechaniken abgehandelt. Vorkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich.

Wann? 26.03.2022
Wo? Am Pantaleonsberg 16, 50676 Köln
Wer? 33 Teilnehmende. Gruppenanmeldungen (bis zu 4er Gruppen) sind möglich.
Kosten? 20 €
Kontakt? megagame@traumlande-larp.de

Kommentare sind geschlossen.